Sedo übernimmt RevenueDirect

Donnerstag, 26. Februar 2009

VN:F [1.9.3_1094]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Sedo hat den bedeutenden amerikanischen Domainparking-Anbieter RevenueDirect übernommen. Dies teilt Sedo im Newsbereich der eigenen Webseite mit. RevenueDirect bietet professionellen Domaininvestoren die Möglichkeit, mit ihren Domains Geld zu verdienen. Nach eigenen Angaben kann Sedo seinen Marktanteil in Nordamerika durch die Übernahme noch einmal signifikant steigern.

Zusätzlich ist Sedo mit dem Domainregistrierungsunternehmen Dotster, von welchem Sedo RevenueDirect übernommen hat, eine strategische Partnerschaft eingegangen. Das deutsche Unternehmen baut damit seine Position als Weltmarktführer weiter aus..

Leave a Reply