Kreismosaikeffekt mit Photoshop

Samstag, 14. Februar 2009

VN:F [1.9.3_1094]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Gerade war ich wieder bei photoshoptutorials.de auf der Suche nach neuen Ideen. Dabei bin ich auf ein Tutorial gestoßen, worin erklärt wird, wie man mit Photoshop einen sogenannten Kreismosaikeffekt erstellen kann.

Der Name „Kreismosaikeffekt“ klingt bestimmt nicht übermäßig spannend, die Einsatzmöglichkeiten des Effekts sind es aber umso mehr. Zum einen kann der Effekt für normale und reine Mosaikgrafiken verwendet werden. Durch Mosaikgrafiken kann der Eindruck von Webseiten oder Werbemitteln aufgelockert werden oder bestimmte Grafiken hervorgehoben werden, da Mosaikgrafiken verhältnismäßig selten zu finden sind. Zum anderen kann der Kreismosaikeffekt aber auch in Kombination mit anderen Effekten für einen bleibenden Eindruck sorgen. Beispielsweise eine Grafik, die im Verlauf von einem, aus Kreismosaiken bestehenden Teil der Grafik, zu einem scharfen, deutlichen Bild wird.

Viel Spass beim Lesen des Tutorials..

Leave a Reply